header team24 Murauer Logo Header
a

König Fussball regiert bald wieder...


06. Aug. 2017
Ist St. Lorenzen bereit für die neue Saison 2017/2018?
Diese Frage kann ganz klar mit JA beantwortet werden. Der wichtigste erste Schritt, den Großteil der Mannschaft die in der abgelaufenen Saison den guten dritten Rang erreicht hat zu halten wurde erfolgreich umgesetzt. Der nächste Schritt, den Kader mit Spielern zu vervollständigen die als fehlendes Puzzleteil helfen sollen, den heißersehnten Meistertitel endlich ins heimische Team24 Birkenstadion zu bringen konnte ebenso positiv erledigt werden. Die Aufbauspiele waren spielerisch schon sehr vielversprechend, aber von der Bedeutung doch eher von geringerer Aussagekraft, fehlen doch hüben wie drüben viele Stammkräfte und so kann man letztendlich nicht wirklich alle Schlüsse aus diesen Begegnungen ziehen. Eine gewisse Stossrichtung wird aber dennoch vorgegeben, denn auch wenn nicht jeder mit der Stammformation ins Rennen geht und fleißig durchgewechselt wird - verlieren will niemand. Eine erste richtungsweisende Begegnung war am 05.August die 2. Runde im Steirercup gegen den Oberligaabsteiger aus Fohnsdorf, der als klarer Favorit ins Birkenstadion gekommen ist (Bericht dazu folgt).

Zugänge / Abgänge
als Neuzugänge in der kommenden Saison können die Fans folgende Spieler sehen:
Martin Leitner (Verteidigung) aus Unzmarkt (wird aber erst krankheitsbedingt in der Frühjahressaison zu sehen sein)
Daniel Sunitsch (Sturm) aus Unzmarkt
Georg (Schurl) Ofner (Abwehr) aus Unzmarkt
Thomas Maier (Abwehr) aus St. Margarethen
Manuel Feldbaumer (Tor) aus Kapfenberg 1919
Siegfried Galun (Sturm) aus Knittelfeld (FC)
Jan Schwendinger (Sturm)

Abgänge:
Denis Popic - Lobmingtal
Michael Huber - Lobmingtal
Enver Yilmaz - Spielberg
Markus Mooswalder - Spielberg
Samuel Edler (Ecuador - Auslandsaufenthalt)
Ismet Jusufovic - FC Knittelfeld

Die ersten beiden Meisterschaftsspiele sind Auswärtsspiele - 1. Spiel in St. Peter am Kammersberg am 19.08.2017, 2. Spiel am 26.08.2017 in Stadl und dann der erste Auftritt vor heimischen Publikum am 02. September gegen den Unterligaabsteiger SV Scheifling.

Besuchen Sie bitte die Spiele der Mannschaft - sie wird es mit vielen Toren und gutem Spiel belohnen - das ist das Versprechen der Mannschaft.


neue Saison1.jpg